Die Taktik

Auf der schönen Waldau

Nach der großartigen Stimmung in den vergangenen Jahren steigt erneut die Kickers-Unterstützer-Show. Auf der schönen Waldau liegt der legendäre Kickers-Platz. Das Stadion unterm Fernsehturm ist eine einzigartige Nische, der Ort, wo Fußball noch rockt. Nirgendwo finden Fans und Spieler so hautnah Kontakt wie in Degerloch. Weil der Club wieder nach oben muss, kommt mentale Hilfe aus dem Fan-Block: Unter dem Motto „Hurra, wir kicken noch!“ feiert man die blau-bunte Gala für Fußball- und andere Artisten. Joe Bauer, Kolumnist der „Stuttgarter Nachrichten“ und Vorleser im Flaneursalon, organisiert und arrangiert den Abend für die Fans. Das Theaterhaus unterstützt die Partie. „Wenn es um Fußball in Stuttgart geht, sind wir dabei“, sagt Werner Schretzmeier, selbst aktiver Spieler. Nicht nur die Blauen, Fußballmenschen aller Farben sind eingeladen zu der Show mit Pop & Rock, Comedy & Poesie.

Die Künstler treten ohne Gage auf. Im Aufgebot ist diesmal die Band Triple Espresso – sieben coole Rockabilly-Entertainer in Nadelstreifen. Als Comedy-Göttin feiert man die Bestseller-Autorin und Bühnenkünstlerin Martina Brandl. Als Football Freestyler haben sich die Artisten René Mathussek & Daniel Korte einen Namen in den Arenen der Welt gemacht. Mit ihrer Soulstimme betört die Sängerin Anja Binder als Anjabelle. Als Comedy-Zauberer versprüht der junge Bastian Fischer blauen Charme. Und Geschichten aus dem Leben eines Kickers-Mannes liest Joe Bauer. Stefan Kiss, Sportreporter beim SWR-Fernsehen, moderiert den Abend.